Backup und Wiederherstellung von Websites

Um dem Verlust von Daten vorzubeugen, kann Plesk ein Backup von Daten wie Ihrem Website-Content, Ihren Datenbanken oder E-Mails in einer Datei erstellen. Sollten Ihre Daten beschädigt werden oder verloren gehen, können Sie sie über eine Backupdatei wiederherstellen. In diesem Artikel wird beschrieben, wie Sie in Plesk ein Backup von Ihren Websites erstellen und sie wiederherstellen.

Sie können jederzeit ein manuelles Backup erstellen. Sie können auch ein geplantes Backup konfigurieren, das automatisch und periodisch erstellt wird. Um die Sicherheit der Daten Ihrer Websites zu garantieren, wird empfohlen, ein geplantes Backup zu konfigurieren.

Sie können in Plesk eine beliebige Anzahl an Backups erstellen. Jedoch verringert der von den auf dem Plesk Server gespeicherten Backups benötigte Speicherplatz Ihr insgesamt verfügbares Speicherkontingent. Um zu vermeiden, dass Sie irgendwann keinen freien Speicherplatz mehr haben, können Sie veraltete Backups entfernen, Remote-Speicher konfigurieren oder Backups herunterladen auf Ihren Computer.

In diesem Kapitel:

Erstellen von Backups

Wiederherstellen von Backups

Konfigurieren von Remote-Speicher

Hochladen, Herunterladen und Entfernen von Backups

Herunterladen von Datenbank-Backupdateien (Windows)

 

Leave your feedback on this topic here

If you have questions or need support, please visit the Plesk forum or contact your hosting provider.
The comments below are for feedback on the documentation only. No timely answers or help will be provided.