Planen von Aufgaben (Windows)

Wenn Sie in Ihrem Hosting-Konto zu bestimmten Zeitpunkten Skripte ausführen müssen, können Sie das System mithilfe des Aufgabenplaners in Plesk anweisen, die Skripte nach einem vorgegebenen Zeitplan aufzurufen.

Während der Installation von Plesk werden die folgenden Aufgaben automatisch erstellt:

  • Aktualisierung der Antivirendatenbank – aktualisiert die Datenbank von Plesk Premium Antivirus.
  • Statistikberechnung – generiert Statistiken über den Ressourcenverbrauch, z. B. Traffic und Speicherplatz.

Da sich alle diese Aufgaben auf Statistiken, Datenbanken und Berichte von Websites beziehen, sollten Sie diese Aufgaben keinesfalls ändern oder entfernen.

So planen Sie eine Aufgabe:

  1. Gehen Sie zu Websites & Domains > Geplante Aufgaben.
  2. Klicken Sie auf Aufgabe hinzufügen.
  3. Wenn die geplante Aufgabe sofort nach der Erstellung aktiv sein soll, lassen Sie das Häkchen bei Aktiv gesetzt.
  4. Geben Sie in das Feld Beschreibung einen Namen für die Aufgabe ein.
  5. Geben Sie unter Benachrichtigen an, ob Sie benachrichtigt werden möchten, wenn die Aufgabe ausgeführt wird. Die folgenden Optionen stehen zur Verfügung:
    • Nicht benachrichtigen - Sie werden nicht benachrichtigt.
    • An Standard-E-Mail-Adresse senden – Die Benachrichtigung wird an Ihre Standard-E-Mail-Adresse gesendet.
    • An die von mir angegebene E-Mail-Adresse senden - Die Benachrichtigung wird an die im entsprechenden Feld angegebene E-Mail-Adresse gesendet. Wenn Sie diese Option auswählen, müssen Sie anschließend in das Feld auf der rechten Seite die gewünschte E-Mail-Adresse eingeben.
  6. Geben Sie an, welcher Befehl oder ausführbare Datei ausgeführt werden soll. Geben Sie ihn in das Eingabefeld Pfad zu ausführbarer Datei ein. Wenn der Befehl mit bestimmten Optionen ausgeführt werden soll, geben Sie diese in das Feld Argumente ein.
    • Wollen Sie beispielsweise die Statistikberechnungsaufgabe ausführen lassen, um den Speicherplatz zu ermitteln und detailliertere Informationen für die Domains "beispiel.com" und "beispiel.net" zu sehen, müssen Sie den folgenden Pfad im Eingabefeld Pfad zu ausführbarer Datei angeben:

      C:\Program Files (x86)\Parallels\Plesk\admin\bin\statistics.exe

      Geben Sie außerdem folgende Optionen im Feld Argumente an:

      --disk-usage --process-domains=beispiel.com, beispiel.net –verbose

    • Wenn Sie Ihr eigenes PHP-Skript mit dem Aufgabenplaner ausführen möchten, müssen Sie den folgenden Pfad im Eingabefeld Pfad zu ausführbarer Datei angeben:

      C:\Programme (x86)\Parallels\Plesk\Additional\PleskPHP5\php.exe

      und den Ort der Skript-Datei in das Feld Argumente eingeben:

      C:\Inetpub\vhosts\mydomain.tld\httpdocs\myscript.php

  7. Wählen Sie im Feld Aufgabenpriorität die entsprechende Priorität aus. Für die Aufgabenpriorität kann Gering, Normal oder Hoch festgelegt werden.
  8. Geben Sie an, wann Ihr Befehl ausgeführt werden soll, indem Sie die entsprechenden Kontrollkästchen in den Feldern Stunden, Tag des Monats, Monate oder Wochentage auswählen.
  9. Klicken Sie auf OK, um die Aufgabe zu planen oder klicken Sie auf Jetzt ausführen, um die Aufgabe zu planen und sofort auszuführen.

So setzen Sie die Ausführung einer geplanten Aufgabe vorübergehend aus:

  1. Gehen Sie zu Websites & Domains > Geplante Aufgaben.
  2. Wählen Sie die auszusetzende Aufgabe aus und klicken Sie auf den zugehörigen Link in der Spalte Beschreibung.
  3. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen bei Aktiviert.
  4. Klicken Sie auf OK.

So nehmen Sie die Ausführung einer geplanten Aufgabe wieder auf:

  1. Gehen Sie zu Websites & Domains > Geplante Aufgaben.
  2. Wählen Sie die Aufgabe aus, deren Ausführung Sie fortsetzen wollen und klicken Sie auf den zugehörigen Link in der Spalte Beschreibung.
  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen bei Aktiviert.
  4. Klicken Sie auf OK.

So beenden Sie eine Aufgabe:

  1. Gehen Sie zu Websites & Domains > Geplante Aufgaben.
  2. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen links neben der Aufgabe, die Sie beenden möchten und klicken Sie auf Entfernen.
  3. Klicken Sie auf OK, um das Entfernen zu bestätigen.
 

Leave your feedback on this topic here

If you have questions or need support, please visit the Plesk forum or contact your hosting provider.
The comments below are for feedback on the documentation only. No timely answers or help will be provided.