Inhalt: Anleitung zum Hinzufügen eines Plesk E-Mail-Kontos in Microsoft Outlook 2019.

Falls Sie eine ältere Outlook-Version haben, finden Sie die entsprechenden Anleitungen hier: Outlook 2016, Outlook 2010, und Outlook Express 6.

Sie können Microsoft Office Outlook automatisch (über die Funktion zur automatischen E-Mail-Erkennung) oder manuell einrichten.

So richten Sie Microsoft Office Outlook 2019 automatisch ein:

  1. Öffnen Sie Microsoft Office Outlook 2019. Falls Sie kein Konto in Microsoft Outlook 2019 haben, fahren Sie mit Schritt 3 fort. Wenn Sie bereits ein Konto eingerichtet haben und ein weiteres Konto hinzufügen möchten, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

  2. Gehen Sie zu Datei > Konto hinzufügen.

    image 80193

  3. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an.

    image 80194

  4. Geben Sie das Passwort für das E-Mail-Konto an und klicken Sie auf Verbinden.

    image 80195

  5. Sie sehen die folgende Meldung, wenn sich der Domainname im SSL/TLS-Zertifikat, mit dem der Plesk Mailserver geschützt wird, vom Domainnamen in den Verbindungseinstellungen von Microsoft Outlook unterscheidet.

    image 80196

    Sie sollten dies beheben, bevor Sie mit der Einrichtung von Microsoft Outlook fortfahren:

    • Schützen Sie Ihre Domain mit einem kostenlosen SSL/TLS-Zertifikat von Let’s Encrypt oder von einer anderen Zertifizierungsstelle.
    • Überprüfen Sie, welchem Domainnamen das SSL/TLS-Zertifikat zugewiesen ist, indem Sie auf Zertifikat anzeigen klicken. Wenn der Domainname korrekt ist und zu Ihrem Plesk Mailserver gehört, richten Sie Microsoft Outlook manuell ein. Ändern Sie auf dem Bildschirm mit den Einstellungen Ihres E-Mail-Kontos die Posteingangs- und Postausgangsserver so, dass sie mit dem Mailserver im SSL/TLS-Zertifikat übereinstimmen.

    Wenn keine Meldung angezeigt wird, machen Sie mit dem nächsten Schritt weiter.

  6. Warten Sie, bis die Einrichtung in Microsoft Office Outlook abgeschlossen ist, und klicken Sie anschließend auf OK.

    image 80197

Ihr Konto wurde nun eingerichtet. Sie erhalten im Anschluss eine Test-E-Mail von Microsoft Office Outlook.

So richten Sie Microsoft Office Outlook 2019 manuell ein:

  1. Öffnen Sie Microsoft Office Outlook 2019. Falls Sie kein Konto in Microsoft Outlook 2019 haben, fahren Sie mit Schritt 3 fort. Wenn Sie bereits ein Konto eingerichtet haben und ein weiteres Konto hinzufügen möchten, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

  2. Gehen Sie zu Datei > Konto hinzufügen.

    image 80193

  3. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an.

  4. Klicken Sie auf das Symbol image 80198 neben „Erweiterte Optionen“ und wählen Sie die Option „Ich möchte mein Konto manuell einrichten“ aus. Klicken Sie dann auf Verbinden.

    image 80199

  5. Wählen Sie den Kontotyp aus:

    • Falls Sie Kopien von Nachrichten auf dem Server speichern möchten, wählen Sie IMAP aus. Damit können Sie den Spamfilter „SpamAssassin“ für eingehende E-Mail-Nachrichten trainieren, sofern SpamAssassin auf dem Server aktiviert ist.
    • Wenn Sie keine Nachrichten auf dem Server speichern möchten, klicken Sie auf POP.

    image 80200

  6. Microsoft Office Outlook erkennt die E-Mail-Adresseneinstellungen automatisch. Ändern Sie die Einstellung (falls erforderlich) und klicken Sie auf Weiter.

    image 80201

  7. Geben Sie das Passwort für das E-Mail-Konto an und klicken Sie auf Verbinden.

    image 80195

  8. Sie sehen die folgende Meldung, wenn sich der Domainname im SSL/TLS-Zertifikat, mit dem der Plesk Mailserver geschützt wird, vom Domainnamen in den Verbindungseinstellungen von Microsoft Outlook unterscheidet.

    image 80196

    Sie sollten dies beheben, bevor Sie mit der Einrichtung von Microsoft Outlook fortfahren:

    • Schützen Sie Ihre Domain mit einem kostenlosen SSL/TLS-Zertifikat von Let’s Encrypt oder von einer anderen Zertifizierungsstelle.
    • Überprüfen Sie, welchem Domainnamen das SSL/TLS-Zertifikat zugewiesen ist, indem Sie auf Zertifikat anzeigen klicken. Wenn der Domainname korrekt ist und zu Ihrem Plesk Mailserver gehört, gehen Sie zum vorherigen Schritt zurück. Ändern Sie die Posteingangs- und Postausgangsserver so, dass sie mit dem Mailserver im SSL/TLS-Zertifikat übereinstimmen.
  9. Warten Sie, bis die Einrichtung in Microsoft Office Outlook abgeschlossen ist, und klicken Sie anschließend auf OK.

    image 80197

Ihr Konto wurde nun eingerichtet. Sie erhalten im Anschluss eine Test-E-Mail von Microsoft Office Outlook.