Content-Management-Systeme (oder CMS) sind Anwendungen, die eine grafische Benutzeroberfläche zum Hinzufügen und Bearbeiten von Website-Content bereitstellen: Seiten, Skripts, Dateien, Multimedia-Inhalte usw. Die folgenden CMS sind am bekanntesten und beliebtesten:

  • WordPress - ein kostenfreies, quelloffenes Blogging-Tool
  • Joomla - ein freies, quelloffenes Content-Management-System zum Veröffentlichen von Webcontent.
  • Drupal - ein freies und quelloffenes Content-Management-Framework

Bevor Sie eine Website in einem Drittanbieter-CMS erstellen können, installieren Sie das CMS in Ihrem Hosting-Konto. Beachten Sie aber, dass Sie das CMS nur installieren können, wenn Ihr Hosting-Abonnement dies zulässt.

So erstellen Sie eine Website mit einem CMS:

  1. Gehen Sie zum Abschnitt Anwendungen.
  2. Suchen Sie das gewünschte CMS in der Liste der verfügbaren Anwendungen und installieren Sie es wie im Abschnitt Webanwendungen beschrieben .
  3. Erstellen Sie Ihre Website im CMS. Informationen zum Erstellen von Websites mit Ihrem CMS finden Sie in der entsprechenden Dokumentation.