Mit diesen Parametern (zu finden unter Service-Pakete > Paket auswählen > Registerkarte DNS) wird festgelegt, wie der DNS-Service, der auf dem von Plesk verwalteten Server ausgeführt wird, die DNS-Zonen für die im Paket gehosteten Websites verarbeiten soll.

image-76981.png

Master

Ein Master Name Server oder auch primärer Name Server speichert die von ihm bereitgestellte Zonendatei lokal, während ein sekundärer Server nur eine Kopie dieser Datei vom primären Server abruft.

Slave

Ein Slave Name Server oder auch sekundärer Server ruft eine Kopie der Zonendatei von einem primären Name Server ab.