Blog

Wollen Sie ein Online-Tagebuch auf Ihrer Website führen oder regelmäßig Artikel zu einem Thema veröffentlichen und in chronologischer Reihenfolge präsentieren, benötigen Sie einen Blog.

Ein Blog-Modul kann nur zu Seiten der ersten Ebene, die keine Unterseiten haben, hinzugefügt werden. In Blog-Beiträgen können Sie Text, Bilder, Video-Einbettungen und Skripte verwenden. Jeder Blog-Beitrag kann eine unterscheidbare Seitenbeschreibung und Metainformationen haben, die von Suchmaschinen verwendet werden. Beachten Sie jedoch, dass einzelne Blog-Beiträge nicht auf der Registerkarte "Seiten" aufgelistet werden.

Wenn Sie Ihre Besucher Kommentare zu Ihren Blog-Beiträgen schreiben lassen wollen, müssen Sie sich bei Disqus registrieren. Dies ist ein kostenloser Drittanbieterservice, der Kommentarfunktionen für Ihre Websites bereitstellt und alle Kommentare speichert.

So fügen Sie einen Blog auf einer Webpage hinzu:

  1. Wechseln Sie zur Registerkarte Module, wählen Sie Blog aus und ziehen Sie das Modul auf die Seite.
  2. Legen Sie in den Moduleigenschaften Folgendes fest:
    • Anzahl der auf der Seite angezeigten Blog-Beiträge
    • Geben Sie an, ob Besucher der Website Kommentare schreiben dürfen.
  3. Klicken Sie auf OK.
  4. Wenn Sie die Kommentarfunktion aktivieren wollen, klicken Sie auf den Link Klicken Sie hier, um jeweils einen neuen Blog-Eintrag hinzuzufügen.
  5. Klicken Sie in das graue Informationsfeld unten in dem leeren Blog-Beitrag.
  6. Falls Sie sich noch bei Disqus registrieren müssen, klicken Sie auf die Schaltfläche Registrieren. Ein neues Browserfenster oder ein neuer Browsertab mit einem Registrierungsformular wird geöffnet.
  7. Legen Sie die folgenden Einstellungen fest:
    • Die URL Ihrer Website, den gewünschten Namen und den Kurznamen (eindeutige ID). Sie müssen diese Website-ID (Kurzname) später in den Einstellungen des Blog-Moduls angeben, um die Kommentarfunktion zu aktivieren.
    • Benutzername, Passwort und E-Mail-Adresse des Kommentarmoderators. Stellen Sie sicher, dass die angegebene E-Mail-Adresse gültig ist, da eine Bestätigungsnachricht an diese Adresse gesendet wird.
  8. Klicken Sie auf Fortfahren.
  9. Geben Sie Ihre Sprache und weitere Einstellungen an und klicken Sie auf Fortfahren.
  10. Im letzten Schritt des Registrierungsformulars ist keine weitere Aktion erforderlich. Melden Sie sich einfach von der Disqus-Website ab.
  11. Überprüfen Sie, ob die Bestätigungsnachricht von Disqus in Ihrem E-Mail-Postfach eingegangen ist. Klicken Sie auf den in dieser Nachricht enthaltenen Link, um Ihre Adresse zu bestätigen.
  12. Gehen Sie zu dem Browserfenster zurück, in dem Sie den Presence Builder Editor mit den Eigenschaften des Blog-Moduls geöffnet haben.
  13. Geben Sie in dem Feld unter Geben Sie hier die Website-ID (Kurzname) an, die Sie bei der Registrierung erhalten haben die Website-ID an, die Sie während der Registrierung bei Disqus in Schritt 7 angegeben haben.
  14. Klicken Sie auf Übernehmen.
  15. Klicken Sie auf OK.

Besucher können nun Kommentare in Ihrem Blog hinterlassen, und Sie können den ersten Beitrag erstellen.

So fügen Sie einen Blog-Beitrag hinzu:

  1. Gehen Sie zu der Webpage, die ein Blog-Modul enthält.
  2. Klicken Sie auf den Link Klicken Sie hier, um jeweils einen neuen Blog-Eintrag hinzuzufügen (kann auch als Neuer Beitragstitel angezeigt werden).
  3. Geben Sie den Titel und den Inhalt des Beitrags ein.

    Wenn Sie das Veröffentlichungsdatum ändern möchten, klicken Sie in das Feld Veröffentlicht am tt.mm.jj und wählen ein Datum aus dem Kalender aus.

    Wenn Ihr Beitrag sehr lang ist und viele Textblöcke, Bilder und eingebettete Videos enthält, möchten Sie den Website-Besuchern vielleicht nur einen Teil (Anfang des Beitrags) auf Ihrer Blog-Hauptseite anzeigen. Verschieben Sie hierzu beim Bearbeiten eines Blog-Beitrags das Trennelement in den gewünschten Bereich (das Trennelement ist "-------- Weiterlesen --------").

  4. Klicken Sie auf OK.
  5. Wenn Sie eine Kurzbeschreibung der Seite, die in den Ergebnissen von Suchmaschinen angezeigt wird, und die Schlüsselwörter, über die die Seite von Suchmaschinen gefunden wird, anzeigen, bearbeiten oder entfernen möchten, klicken Sie in einen leeren Bereich rechts von dem Beitragstitel und anschließend auf die Registerkarte Einstellungen zur Suchmaschinenoptimierung.

    Hinweis: Link-Namen veröffentlichen ist ein Pflichtfeld. Meta-Beschreibung und Meta Keywords sind optionale Felder. Die Schlüsselwörter (Keywords) sollten Sie durch Kommas getrennt und ohne Leerzeichen angeben.

  6. Um zur Blog-Hauptseite zurückzukehren, klicken Sie auf den Link Zurück unter dem soeben erstellten Beitrag.

So entfernen Sie einen Blog-Beitrag:

  1. Gehen Sie zu der Webpage, die ein Blog-Modul enthält.
  2. Bewegen Sie den Mauszeiger auf den Titel des gewünschten Beitrags und klicken Sie auf Entfernen.
  3. Klicken Sie auf Ja, um den Vorgang zu bestätigen.

So bearbeiten Sie einen Blog-Beitrag:

  1. Gehen Sie zu der Webpage, die ein Blog-Modul enthält.
  2. Klicken Sie auf den Titel des gewünschten Beitrags.
  3. Nehmen Sie die erforderlichen Änderungen vor und klicken Sie auf OK.

So entfernen Sie einen ganzen Blog mit allen veröffentlichten Inhalten:

  1. Gehen Sie zu der Webpage, die ein Blog-Modul enthält.
  2. Bewegen Sie den Mauszeiger auf den Link Klicken Sie hier, um jeweils einen neuen Blog-Eintrag hinzuzufügen und klicken Sie auf Entfernen.
  3. Klicken Sie auf Ja, um den Vorgang zu bestätigen.
 

Leave your feedback on this topic here

If you have questions or need support, please visit the Plesk forum or contact your hosting provider.
The comments below are for feedback on the documentation only. No timely answers or help will be provided.