Einführung in Presence Builder

Die Oberfläche des Editors von Presence Builder besteht aus zwei Hauptteilen: Ihre Website und das Hauptmenü.

Eine Website besteht aus einer Reihe von Elementen – oder Modulen. Jedes Modul kann separat bearbeitet werden. Hier lernen Sie die grundlegenden Prinzipien der Bearbeitung von Website-Modulen kennen. Diese Prinzipien sind für alle Module ähnlich.

Beim Hinzufügen eines Moduls auf einer Seite können Sie entscheiden, wo das Modul angezeigt werden soll – nur auf der aktuellen Seite, auf allen Seiten der Website oder auf allen Seiten mit Ausnahme der Startseite:

  • Um ein Modul nur auf der aktuellen Seite zu positionieren, wählen Sie das Modul in der Registerkarte Module aus und ziehen es auf einen mit dem Wort CONTENT gekennzeichneten Bereich. Diese Bereiche befinden sich im Haupt-Content-Block und im oberen Bereich jeder Seitenleiste.
  • Zur Implementierung eines Moduls auf allen Seiten der Website müssen Sie das Modul in der Registerkarte Module auswählen und es auf einen mit dem Wort DESIGN gekennzeichneten Bereich ziehen. Diese Bereiche befinden sich über und unter dem Haupt-Content-Block, in den Seitenleisten sowie dem Header und Footer.
  • Wenn Sie ein Modul nur auf der ersten Seite platzieren wollen, oder umgekehrt auf allen Seiten bis auf die erste Seite, dann wählen Sie das Modul in der Registerkarte Module aus und ziehen es in einen DESIGN-Bereich. Dann können Sie in der Symbolleiste des Moduls anstatt der Option Immer sichtbar entweder Nur Startseite oder Alle Seiten außer Startseite auswählen.

Wenn Sie ein Website-Modul einblenden bzw. bearbeiten möchten, bewegen Sie den Mauszeiger über den Teil der Website, den Sie ändern wollen. Das Modul wird dann von einer Linie umrahmt. Daneben wird ein Bedienfeld mit Optionen zum Verschieben, Bearbeiten und Entfernen des Moduls angezeigt.

In CONTENT-Bereichen sind Module grün umrahmt, in DESIGN-Bereichen hingegen blau.

Das Hauptmenü des Editors bietet diverse Optionen für die Website-Bearbeitung, die in fünf Registerkarten eingeteilt sind:

  • Module. Hier können Sie die notwendigen Module auswählen und sie auf eine Seite ziehen, um die Website mit Inhalten zu füllen.
  • Design. Hier können Sie die Designvorlage ändern, das Layout und das allgemeine Farbschema für Ihre Website festlegen, Farben verschiedener Elemente ändern sowie die Schriftart der Website, die Form der Ecken und den Stil des Rahmens auswählen.
  • Seiten. Hier können Sie einzelne Seiten hinzufügen oder löschen, sie umbenennen, die Metainformationen einer Seite bearbeiten (beispielsweise Beschreibungen und Schlüsselwörter, die von Suchmaschinen verwendet werden), eine Seite "verstecken", sodass Besucher diese nicht direkt über das Menü erreichen können, und den Zugriff auf Seiten mit einem Passwort schützen.
  • Dokumente. Hier können Sie Dokumente, Bilder und andere Dateien in verschiedenen Formaten auf Ihr Hosting-Konto laden. Anschließend können Sie einfach Links zu diesen Dokumenten in die Seiten Ihrer Website einfügen. Sie können die Dateien aber auch für Ihre eigenen Zwecke im Hosting-Konto aufbewahren.
  • Einstellungen. Hier können Sie den Website-Namen, die Beschreibung und die Schlüsselwörter für Suchmaschinen bearbeiten, ein Website-Icon (Favicon) hochladen, das Ranking Ihrer Website in den Suchergebnissen optimieren, Ihre Website mit Google Analytics verbinden, eine Kopie Ihrer Website in eine Facebook-Seite einfügen, eine Sprache für Ihre Website auswählen oder eine mehrsprachige Website einrichten (sofern diese Option von Ihrem Hosting-Provider aktiviert ist).

Darüber hinaus haben Sie im Hauptmenü folgende Möglichkeiten:

  • Auf das Dashboard zugreifen, um folgende Aktionen durchzuführen:
    • Statistiken über Website-Besuche anzeigen. Die Statistiken werden von Google Analytics zur Verfügung gestellt.
    • Neue Kommentare, die Website-Besucher auf Ihren Seiten hinterlassen, anzeigen. Die Kommentarfunktion wird von Disqus bereitgestellt.
    • Neue Bestellungen von Kunden, die Ihren Online-Shop besucht haben, anzeigen. Die Online-Shop-Funktionalität wird von Ecwid zur Verfügung gestellt.
  • Mit den Optionen Speichern und Zurücksetzen Entwürfe Ihrer Website speichern und laden.
  • Auf das Einführungstutorial für Presence Builder und das Benutzerhandbuch zugreifen oder eine neue Funktion für das Produkt vorschlagen. Wählen Sie zu diesem Zweck im Menü Hilfe die entsprechende Option aus.
  • Mit der Schaltfläche Veröffentlichen Ihre Website veröffentlichen.
  • Sehen, wie Ihre Website auf einem Mobilgerät aussehen könnte, indem Sie die Option Vorschau für Mobilgeräte im Menü neben der Schaltfläche Veröffentlichen auswählen.
  • Mit dem Befehl Mehr > Von Neuem beginnen alle an einer Website vorgenommenen Änderungen verwerfen und von vorne beginnen. Hierbei wird Ihre bereits veröffentlichte Version der Website nicht gelöscht.
  • Den aktuellen Website-Entwurf aus dem Editor löschen, indem Sie Mehr > Website entfernen auswählen. Hierbei wird Ihre bereits veröffentlichte Version der Website nicht gelöscht.

Sie haben außerdem die Möglichkeit, das Hauptmenü auf eine beliebige Stelle auf der Seite zu ziehen oder es zu minimieren.

Darüber hinaus finden Sie alle Optionen des Hauptmenüs im Kontextmenü, das an jeder beliebigen Stelle auf der Seite verfügbar ist. Sie können das Kontextmenü über die rechte Maustaste öffnen.

 

Leave your feedback on this topic here

If you have questions or need support, please visit the Plesk forum or contact your hosting provider.
The comments below are for feedback on the documentation only. No timely answers or help will be provided.