Website-Datenbanken

Wenn Ihre Website benutzerdefinierte Datenverarbeitungsanwendungen beinhaltet oder Webpages dynamisch generiert werden sollen, benötigen Sie wahrscheinlich eine Datenbank zum Speichern und Abrufen von Daten.

In Plesk können Sie folgende Aufgaben ausführen:

Diese Aktionen können über die Registerkarte Websites & Domains > Datenbanken ausgewählt werden.

Datenbanken

Die aktive und die klassische Liste

In der Voreinstellung wird die Liste der Datenbanken im Darstellungsmodus Aktive Liste angezeigt. Über das Icon neben dem Suchfeld können Sie in den Modus Klassische Liste wechseln. Der Hauptunterschied zwischen den beiden Modi besteht darin, dass Sie in der aktiven Liste Statistiken zur Datenbank und den Namen der Website, der die Datenbank zugewiesen ist, einsehen können.

Datenbankverwaltungstools

Mit Plesk werden Datenbankverwaltungstools von Drittanbietern mitgeliefert. Sie ermöglichen Ihnen, Tabellen in Datenbanken zu bearbeiten, Daten zu exportieren und zu importieren und SQL-Abfragen auszuführen. Die Tools sind verfügbar unter dem entsprechenden Link auf der Registerkarte Websites & Domains > Datenbanken. Plesk verwendet beispielsweise das Tool phpMyAdmin, um MySQL-Datenbanken zu verwalten.

Automatische Erstellung von Datenbanken

Beim Installieren einer App aus dem Anwendungskatalog werden automatisch alle erforderlichen Datenbanken und Datenbankbenutzerkonten mit erstellt. Sie können aber auch einer von einer Web-App erstellten Datenbank ein manuell erstelltes Benutzerkonto zuweisen. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Webanwendungen > App-Datenbanken.

Zugreifen auf Datenbanken mit ODBC

Falls Sie eine Anwendung bereitstellen möchten, die über einen "Open Database Connectivity"-Treiber (ODBC-Treiber) mit einer Datenbank arbeitet, erstellen Sie eine geeignete ODBC-Datenquelle im Betriebssystem. In Plesk für Windows können Sie ODBC-Datenquellen für eine Vielzahl unterstützter ODBC-Treiber hinzufügen. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Zugreifen auf Datenbanken mit ODBC (Windows).

  

Als Nächstes in diesem Abschnitt:

Erstellen von Datenbanken

Zugreifen auf Datenbanken

Anzeigen von Verbindungsdaten

Kopieren von Datenbanken

Backup und Wiederherstellung von Datenbanken

Exportieren und Importieren von Datenbankabbildern

Verwalten von Datenbankbenutzerkonten

Einrichten benutzerdefinierter Zugriffsregeln

Prüfen und Reparieren von Datenbanken

Datenbankreparatur nach der Wiederherstellung (Windows)

Zugreifen auf Datenbanken mit ODBC (Windows)

Zugreifen auf Datenbanken mit Verbindungszeichenfolgen

 

Leave your feedback on this topic here

If you have questions or need support, please visit the Plesk forum or contact your hosting provider.
The comments below are for feedback on the documentation only. No timely answers or help will be provided.