Video-Tutorial ansehen

Sie können für den Zugriff auf Ihr Postfach via Webmail eine sichere Verbindung verwenden.

Gehen Sie zu Websites & Domains und klicken Sie auf SSL/TLS-Zertifikate. Wählen Sie dann ein Zertifikat in der Liste aus und klicken Sie auf Webmail schützen. Das Zertifikat wird dann mit „Zum Schutz von Webmail verwendet“ gekennzeichnet.

image-Secure-Webmail

Anschließend wird eine HTTPS-Verbindung verwendet, wenn Sie auf E-Mail und dann auf das Webmailsymbol für eine E-Mail-Adresse klicken. Weitere Details finden Sie unter Zugriff via Webmail.

Bemerkung: Diese Funktion ist nicht unter Betriebssystemen verfügbar, die die Servernamensanzeige nicht unterstützen. Weitere Information finden Sie unter SSL und gemeinsam genutzte IP-Adressen.