Datenbankverwaltungstools stellen eine Weboberfläche für die Administration von Datenbanken zur Verfügung. Solche Tools ermöglichen Ihnen die Ausführung von SQL-Abfragen über die Benutzeroberfläche.

Zum Lieferumfang von Plesk gehören folgende Datenbankverwaltungstools:

  • phpMyAdmin is used for MySQL/MariaDB databases.
  • pgMyAdmin wird für PostgreSQL-Datenbanken verwendet.

Bemerkung: Sie müssen diese Tools zuerst über Tools & Einstellungen > Updates > Komponenten hinzufügen/entfernen installieren.

Für Microsoft SQL Server können Sie lokale Datenbank-Clients (z. B. HeidiSQL oder SQL Server Management Studio (SSMS)) herunterladen, installieren und konfigurieren.

Aktivieren des direkten Zugriffs auf phpMyAdmin

Sie können den direkten Zugriff auf phpMyAdmin aktivieren, indem Sie die folgende URL aufrufen:

https://<hostname-oder-IP>:8443/phpmyadmin

Fügen Sie dazu in der Datei panel.ini die folgenden Zeilen hinzu:

[databaseManagement]
features.phpMyAdmin.loginForm.enabled = on

So öffnen Sie ein Datenbankverwaltungstool für den ausgewählten Datenbankserver:

  1. Gehen Sie zu Tools & Einstellungen > Datenbankserver.
  2. Klicken Sie auf das Symbol image 71942 für den Datenbankserver, den Sie verwalten möchten. Dadurch wird eines der unterstützten Datenbankverwaltungstools (je nach Datenbankmodul) in einem separaten Browserfenster geöffnet.