Plesk Reparaturdienstprogramm: Microsoft SQL Server

Wenn Sie das Plesk Reparaturdienstprogramm mit dem Aspekt mssql verwenden, wird die Verfügbarkeit der Microsoft SQL Server-Datenbankserver überprüft und die Integrität der Microsoft SQL Server-Datenbanken und -Datenbankbenutzern verifiziert. Die folgenden Optionen sind für diesen Aspekt verfügbar:

  • -connection: Es wird überprüft, ob die in Plesk registrierten Microsoft SQL-Datenbankserver verfügbar sind und eine Verbindung zu ihnen hergestellt werden kann.
  • -databases: Es wird überprüft, ob alle in Plesk erstellten Microsoft SQL-Datenbanken auf den Datenbankservern vorhanden sind. Fehlende Datenbanken werden erstellt.
  • -database-users: Es wird überprüft, ob alle in Plesk erstellten Microsoft SQL-Datenbankbenutzer auf den Datenbankservern vorhanden sind. Die Berechtigungen der Datenbankbenutzer werden überprüft und im Fall von Abweichungen korrigiert. Fehlende Datenbankbenutzer werden erstellt.

Beispiele:

  • plesk repair mssql: Die Verfügbarkeit von Microsoft SQL-Datenbankservern wird überprüft und die Integrität von Microsoft SQL-Datenbanken und -Datenbankbenutzern wird verifiziert.
  • plesk repair mssql -connection: Es wird überprüft, ob die in Plesk registrierten Microsoft SQL-Datenbankserver verfügbar sind und eine Verbindung zu ihnen hergestellt werden kann.
  • plesk repair mssql -database-users: Es wird überprüft, ob alle in Plesk erstellten Microsoft SQL-Datenbankbenutzer auf den Datenbankservern vorhanden sind. Die Berechtigungen der Datenbankbenutzer werden überprüft und im Fall von Abweichungen korrigiert. Fehlende Datenbankbenutzer werden erstellt.
 

Leave your feedback on this topic here

If you have questions or need support, please visit the Plesk forum or contact your hosting provider.
The comments below are for feedback on the documentation only. No timely answers or help will be provided.