Konfiguration nach der Installation auf mehreren Servern

In Plesk stehen zwei Optionen zur Automatisierung der Serverkonfiguration nach der Installation zur Verfügung: Plesk Befehlszeilenschnittstelle (CLI) oder Plesk XML API.

Es gibt zwei zentrale Schritte bei der Konfiguration von Plesk nach der Installation:

  1. Personenbezogene Informationen und Passwort des Serveradministrators angeben (Ersteinrichtung)
  2. Produktlizenzschlüssel installieren

Sie müssen diese beiden Schritte ausführen, um Plesk verwenden zu können. Andere Einstellungen können gleich oder später konfiguriert werden.

Weitere Informationen zur Automatisierung der Konfiguration von Plesk nach der Installation finden Sie hier:

Wenn Sie die Installation von Produktlizenzschlüsseln auf neuen Plesk Servern automatisieren möchten, können Sie dies über die Partner API konfigurieren. Weitere Informationen dazu finden Sie in Key Administrator Partner API 3.0: Developer's Guide (Partner API 3.0 zur Schlüsselverwaltung: Entwicklerhandbuch).

 

Leave your feedback on this topic here

If you have questions or need support, please visit the Plesk forum or contact your hosting provider.
The comments below are for feedback on the documentation only. No timely answers or help will be provided.