Backup und Wiederherstellung von Datenbanken

Sie können auf folgende Arten ein Backup von einer Datenbank erstellen:

  • Sie exportieren ein Datenbankabbild im SQL-Format. Dies ermöglicht Ihnen, die Datenbank in einer einzigen Datei zu erstellen und herunterzuladen. Eine einzelne Datei kann in derselben oder einer anderen Datenbank wiederhergestellt werden. Näheres dazu finden Sie im Abschnitt Exportieren und Importieren von Datenbankabbildern.
  • Sie erstellen ein Backup des gesamten Abonnements. Dies ermöglicht Ihnen, eine Backupdatei in einem ausgewählten Speicher zu erstellen (auf dem Plesk Server oder auf einem Remote-FTP-Server). Beim Wiederherstellen des Backups können Sie dann auswählen, welche Datenbank wiederhergestellt werden soll. Einzelheiten dazu finden Sie im Abschnitt Backup und Wiederherstellung von Websites.

Zur Wiederherstellung einer Datenbank entweder aus einem Abonnement-Backup-Archiv oder aus einer SQL-Abbilddatei haben Sie folgende Möglichkeiten:

  • Sie importieren ein Datenbankabbild. Dies ermöglicht Ihnen, Daten aus einer Datei im SQL-Format wiederherzustellen. Einzelne Abbilder können in jeder beliebigen Datenbank wiederhergestellt werden, vorausgesetzt sie haben denselben Datenbanktyp wie die das Abbild (z.B. MySQL). Näheres dazu finden Sie im Abschnitt Exportieren und Importieren von Datenbankabbildern.
  • Sie stellen eine Datenbank aus einem Backup eines ganzen Abonnements wieder her. Beim Wiederherstellen des Backups können Sie eine einzelne Datenbank auswählen, die wiederhergestellt werden soll. Einzelheiten dazu finden Sie im Abschnitt Backup und Wiederherstellung von Websites.
 

Leave your feedback on this topic here

If you have questions or need support, please visit the Plesk forum or contact your hosting provider.
The comments below are for feedback on the documentation only. No timely answers or help will be provided.